Logo
Telematik, Überwachung und Web

Web(-design)

Die ersten Schritte in der Webgestaltung- und Programmierung machte ich im Intranet meines damaligen Arbeitgebers. Da ich Gefallen fand in dieser Domäne, begann ich etwas später für Vereine und KMU's Webseiten zu entwickeln und zu Hosten. Logischerweise hat sich seit dieser Zeit viel geändert. Wichtig waren für mich immer eine gute Funktionalität und Übersichtlichkeit. Auch wenn ein gutes Design sehr wichtig ist, einen Besucher einer Webseite nervt nichts mehr, als wenn er etwas suchen muss oder die Seiten schlecht erreichbar sind.

Was aber in der heutigen Zeit wohl am Wichtigsten ist, ist überhaupt präsent zu sein. Und dafür braucht es eigentlich gar nicht so viel. Mit relativ wenig Aufwand lassen sich heute Webseiten mit den wichtigsten Informationen erstellen.

Meine Webseiten sind auf einem eigenen CMS aufgebaut und lassen sich beliebig gestalten und erweitern. Für einige Vereine sind für den Vorstand vielfälltige Funktionen integriert worden, welche sich aber dem normalen Benutzer üblicherweise nicht erschliessen.

Denn wie hiess es so schön? Nichts ist unmöööglich!

Kosten

Grundsätzlich ist zwischen laufenden Kosten und Initialkosten zu unterscheiden.

Laufende Kosten sind die Gebühr für die Domain (URL) und die Kosten für das Hosting (Speicher/Datenbank etc.)

Das Hosting kostet CHF 50 pro Jahr, inkl. 5 eigene E-Mailkonten/Adressen. Die Domain kostet CHF 15 pro Jahr, kann aber auch bei einem anderen Registrar Ihrer Wahl sein.

Für die Erstellung einer einfachen Website (wie dieser hier) ist mit Initialkosten ab CHF 500 zu rechnen.

Umstellung auf IP-Telefonie

Fallen Sie nicht auf die Aussagen von Swisscom oder anderen Anbietern herein. In 99% aller Fälle können die bisherigen Apparate weiterbetrieben werden.